Team Tipps-Kinderwunsch 18. Februar 2019

Stress

Ist Stress eine Ursache nicht schwanger zu werden?

Warum werde ich nicht schwanger? Vielleicht liegt es am als zu bekannten Stress! Frauen die einem hohen Wert an Alpha-Amylase (ein Stresshormon) haben eine geringere Chance schwanger zu werden als Frauen mit niedrigem Stresslevel. Also öfter mal entspannen und Stress abbauen.

Stress vermeiden um schwager zu werden.

Stress Baby Kinderwunsch

Du haben viel Stress und dies kann das Schwager werden erschweren! Die Ursachen sind dabei recht vielfältig. Ob man ihn auf Arbeit hat, privat oder allein durch den Druck nicht schwanger zu werden, es beringt den Körper aus dem Gleichgewicht. Darum  ist es absolut nicht gut um Schwager zu werden. Schalte doch einfach einen Gang zurück, auch wenn es nicht immer leicht fällt. Es ist oft eine Lebenseinstellung, ob man Dinge stressig sieht oder nicht. Gehe regelmäßig spazieren und treiben Sport und vor allem Ernähren Sie sich ausgewogen. Das alles kann Stress minimieren.

Kann Yoga die Fruchtbarkeit erhöhen?

Bei Frauen, die sich schon lange ein Kind wünschen, ist sehr oft das Selbstvertrauen geschwächt. Sich selbst in die Lage zu fühlen, ein Kind zu bekommen, trauen sie sich häufig dann nicht mehr zu. Die Kraft des Yogas kann hier Abhilfe leisten, indem Körper- und Atemübungen für die Frau und auch ihrem Partner helfen, sich ganz und wohl zu fühlen. Das Bewusste Ein- und Ausatmen mit harmonisch auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Übungen können ihr helfen, sich mit anderen Gedanken zu füllen und gelassen zu bleiben.

.